Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 2

29. Karbener Weihnachtsmarkt

16.11.2018

Allgemeines

29. Karbener Weihnachtsmarkt am 8. und 9. Dezember

Magistrat und Gewerbeverein laden recht herzlich ein

Bereits zum 29. Mal öffnet der Weihnachtsmarkt der Stadt Karben sein Hüttendorf auf dem Rathausplatz vor dem Bürgerzentrum. An zahlreichen Ständen bieten Gewerbetreibende, Vereine und ehrenamtliche Initiativen ihre Waren aus Handwerk und Kleinkunst sowie viel Kulinarisches an. Sie werden wieder für eine schöne, weihnachtliche Atmosphäre sorgen. Begleitet wird der Weihnachtsmarkt auch von einem umfassenden Programm.

Ortstermin

16.11.2018

Allgemeines

Bau des Radwegs von Burg-Gräfenrode nach Ilbenstadt

Die Städte Niddatal und Karben haben mit dem Bau des langersehn-ten Rad- und Fußweges entlang der L3351 begonnen. Fertigstellung voraussichtlich im Mai

Viel ist noch nicht zu sehen. Trotzdem haben die Städte Niddatal und Karben längst mit dem Bau des Rad- und Fußweges entlang der L 3351 zwischen Burg-Gräfenrode und Ilbenstadt begonnen. „Wir sind in den Bau vorbereitenden Maßnahmen, haben das Baufeld abgesteckt und die beauftragte Baufirma bereits in die Baustelle eingewiesen“, erläutern die beiden Bürgermeister Dr. Bernhard Hertel (Niddatal) und Guido Rahn (Karben) dem „Roggauer“ Ortsvorsteher Karlfred Heidelbach.

Logo Stadt Karben

14.11.2018

Allgemeines

Volkstrauertag am 18. November 2018

Auch in diesem Jahr finden anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, dem 18. November 2018 in verschiedenen Stadtteilen gemeinsame Gedenkfeiernder Ortsbeiräte, des Magistrats, des Sozialverbandes VdK-Ortsverband Karben und örtlicher Vereine statt.

Spanische Nacht

30.10.2018

Allgemeines

Feurig heiß wird’s in der Sauna

Lange Spanische Saunanacht im Hallenfreizeitbad Karben

Zur Spanischen Saunanacht entführt sie das Saunateam des Hallenfreizeitbades Karben am 17.11.2018 ab 19:30 Uhr in den warmen Süden. In spanischem Flair bringen sie das Blut der Saunagäste im Stundentakt mit feurigen Aufgüssen zum Kochen. Für Abkühlung sorgt der landestypische Sangria. Spanische Tapas ergänzen den Abend kulinarisch und die Wellnessanwendungen zwischen den Aufgüssen sorgen für Ruhe und Entspannung. Kurz vor Mitternacht wird die Schwimmhalle für die Saunagäste zum textilfreien Schwimmen freigegeben.

Jukuz Logo

29.10.2018

Allgemeines

Holzwerkstatt für Kinder im Jukuz

Das Jugendkulturzentrum Karben (JuKuZ)) bietet ab sofort ein neues Angebot für Kinder im Alter zwischen 7 und 11 Jahren an. Unter fachlicher Anleitung des Schreiners Reinhold Hill lernen die Teilnehmer im Rahmen der „Holzwerkstatt“ den Umgang mit Werkzeugen zur Holzbearbeitung anhand des Baus von einfachen Holzspielzeugmodellen. Diese werden im Laufe des Kurses selbst bearbeitet und zusammengebaut. Die Kinder können am Ende des Kurses ihre Holzmodelle natürlich mit nach Hause nehmen.

Ihre Stimme zählt

25.10.2018

Allgemeines

Landtagswahl und Volksabstimmung 2018

Hier finden Sie aktuelle Wahlergebnisse der Landtagswahl 2018

Illegale Grünschnitt

25.10.2018

Allgemeines

Grünschnitt illegal abgeladen

Stadt weist auf Abfuhrtermin hin

Im Stadtteil Petterweil haben Unbekannte eine Menge Grünschnitt auf einem städtischen Grundstück abgeladen. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass dies einer illegalen Müllablagerung gleichkommt, eine Ordnungswidrigkeit ist und bestraft wird. Der reguläre Abfuhrtermin für den Grünabfall ist der 28.11.2018 und darf erst am Abend vorher bereitgestellt werden.

Karatekas

24.10.2018

Allgemeines

Karbener Karatekas nehmen an der WM in Athen teil

Bürgermeister Rahn spendet Trainingsanzüge

Vom 25.10.2018 bis 31.10.2018 finden in Athen die WKU-Karateweltmeisterschaften statt.
Insgesamt werden dort über 2000 Athleten aus über 20 Nationen teilnehmen. Aus der Karbener Karateschule-MIGO haben sich zwei Mädchen dafür qualifiziert.

Spatenstich Neubau Kita Zwergenburg Roggau© Stadt Karben/Schenk

24.10.2018

Allgemeines

Neue Kita in Burg Gräfenrode

Stadt investiert 1,5 Mio. € - Spatenstich mit Kindern und zahlreichen Roggauern

„Wer will fleißige Handwerker sehen …?“ sangen die Kinder der Kita Zwergenburg, ausgerüstet mit Schaufel, Eimerchen und Warnweste bevor der offizielle Spatenstich für den Neubau der Kindertagesstätte in Burg Gräfenrode erfolgte. Begleitet wurden sie von den Erzieherinnen Michaela Caspari, Heike Müller und Lea Hainke von der ev. Kirchengemeinde, in dessen Trägerschaft die Kita auch künftig stehen wird..
Bürgermeister Rahn begrüßte die Gäste, darunter Ortsvorsteher Karlfried Heidelbach, Pfarrer Eckhard Dautenheimer, Ersten Stadtrat Friedrich Schwaab, Stadträtin Rosemarie Plewe und Stadtrat Jürgen Hintz als Vertreter des Magistrats, sowie die städtischen Angestellten, die an dem Projekt beteiligt sind. Er freute sich, dass auch zahlreiche Roggauer Bürgerinnen und Bürger gekommen waren.

Logo Stadt Karben

17.10.2018

Allgemeines

Karben mit 90.000 Kilometern vorne beim Stadtradeln

Karben belegt hessenweit den 6. Platz / Kurt-Schumacher-Schule sogar Platz vier unter fast 300 Schulen in ganz Hessen

Stadt- bzw. Schulradeln ist eine Kampagne des Klima-Bündnis. Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune zu setzten – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben! Im Rahmen des Wettbewerbs treten Teams für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale. An 21 aufeinander- folgenden Tagen sollen möglichst viele Kilometer von und zur Arbeitsstätte oder Schule sowie in der Freizeit CO2-frei mit dem Rad zurückgelegt und somit für eine nachhaltige Mobilität aktiv geworben werden.
In Karben traten verschiedene Stadtradel- und Schulradelteams an. Die Kilometer wurden auf der Seite http://www.stadtradeln.de von den einzelnen Teams gesammelt und eingetragen.

Bauhof Fahrzeugübergabe© Stadt Karben/Schenk

17.10.2018

Allgemeines

Neue Fahrzeuge für den städtischen Bauhof

Die Stadtwerke Karben hat in den vergangenen Monaten den Fuhrpark erneuert und 360.000€ investiert. Bürgermeister Rahn hat gemeinsam mit Georg Klein (Leiter Stadtwerke) und Eric Rau (komm. Bauhofleiter) die Fahrzeuge vorgestellt.

Logo Stadt Karben

28.09.2018

Allgemeines

Vorsicht bei der Suche nach archäologischen Funden

Stadtverwaltung Karben gibt Hinweise – ohne Erlaubnis droht Anzeige

In letzter Zeit sieht man immer wieder Person, die mit Metalldetektoren in Wald und Feld unterwegs sind und nach archäologischen Funden suchen. Die Stadtverwaltung Karben weist darauf hin, dass dies nur unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt ist und bittet folgendes zu beachten:

Das Flussbett wird umgestaltet

28.09.2018

Allgemeines

Karben renaturiert

Die Renaturierung wird sichtbar

Seit August 2018 läuft die Renaturierung der ersten Bauabschnitte im Bereich zwischen dem ASB-Wohnheim und der Brücke der Bahnhofstraße (L3205).

Foto zu Hessenkasse© Heibel/HMdF

24.09.2018

Allgemeines

Stadt Karben ist bei der Hessenkasse dabei

Stadt Karben tilgt mit Landesunterstützung bis zum Jahresende sämtliche Kassenkredite

Nach dem Kommunalen Schutzschirm, bei der das Land neben ca. 100 Kommunen in Hessen auch der Stadt Karben bei der Ablösung langfristiger Kredite geholfen hat, partizipiert Karben auch an der sog. Hessenkasse.

Pressetermin Spielplatz

28.06.2018

Allgemeines

Stadt Karben investiert weiter in Spielplätze

Platz nahe der Pestalozzischule wurde für 30.000€ erneuert

Nur wenig unterhalb der Groß Karbener Pestalozzi-Grundschule befindet sich der städtische Spielplatz „Haingraben“, der von den Schülerinnen und Schülern gerne und intensiv genutzt wird. Der Platz ist sehr idyllisch gelegen. Auf ihm befinden sich ein Vielzahl stattlicher Bäume und eine üppige Begrünung. Gerne hat Bürgermeister Guido Rahn die Idee des Fördervereins der Schule aufgenommen, den Spielplatz aufzuwerten und zu erneuern.

  • Seite 1 von 2
zurück