AktuellesLeben in KarbenRathaus & BürgerserviceWirtschaftMein Karben
Karben von A bis Z
Suchen
Jobs in Karben Ausschreibungen Bekanntmachungen Formulare Presse-Service Online-Abfallkalender Ratsinformationssystem Schadensmitteilung/AEM Karben-Shop Karben - hier läss sich's leben. Logo Hallenfreizeitbad und Sauna Karben
Stadt Karben Wappen
Sie sind hier: Karben.de Aktuelles

Aktuelles in und um Karben

27. Karbener Weihnachtsmarkt am 3. und 4. Dezember 201627. Karbener Weihnachtsmarkt am 3. und 4. Dezember 2016

Magistrat und die Unternehmen des Gewerbevereins laden recht herzlich ein:
Zum 27. Mal öffnet der Weihnachtsmarkt der Stadt Karben sein Hüttendorf auf dem Rathausplatz vor dem Bürgerzentrum. An zahlreichen Ständen bieten Gewerbetreibende, Vereine und ehrenamtliche Initiativen ihre Waren aus Handwerk und Kleinkunst sowie viel Kulinarisches an. Sie werden wieder für eine schöne, weihnachtliche Atmosphäre sorgen. Begleitet wird der Weihnachtsmarkt auch von einem umfassenden Programm.

Am Samstag, 14.00 Uhr werden Bürgermeister Guido Rahn für den Magistrat und Michael Fuchs vom Gewerbeverein Karben als gemeinsame Veranstalter den traditionellen Weihnachtsmarkt eröffnen. Das Bläserquartett der Musikschule Bad Vilbel/Karben wird die Eröffnung musikalisch begleiten.

Alle Details entnehmen Sie bitte der Pressemeldung sowie dem Flyer.


Downloads

flyer_weihnachtsmarkt_2016_th.pdf (1,6 MB)
busverkehr_weihnachtsmarkt_fahrplaene.pdf (39,9 KB)

vom 02.12.2016

Notrufzentralisierung beim Polizeipräsidium Mittelhessen

Das Polizeipräsidium Mittelhessen hat der Stadt Karben mitgeteilt, dass im Zuge der Regionalisierung nun Notrufe aus den Zuständigkeitsgebieten der Polizeistationen Friedberg, Büdingen, Bad Vilbel und Butzbach bei der Leitstelle des Polizeipräsidiums Mittelhessen in Gießen entgegengenommen und bearbeitet.

Wer nun im Wetteraukreis den Polizeinotruf 110 wählt, wird automatisch mit der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Mittelhessen verbunden. Hier sprechen Sie mit speziell für die Notrufentgegennahme ausgebildeten Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern.

Diese Neuerung bringt für den Bürger eine Vielzahl von Vorteilen. So werden beispielsweise nach Unfällen Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehren und Rettungshubschrauber ohne Umwege direkt bei den Rettungsleitstellen verständigt und Fahndungen können auch über die Grenzen der Polizeistationen hinaus ohne Informations- und Zeitverlust geleitet werden.

Nach den Landkreisen Gießen, Marburg-Biedenkopf und dem Lahn-Dill-Kreis ist mit der Umstellung des Wetteraukreises die Regionalisierung für das Polizeipräsidium Mittelhessen abgeschlossen.



vom 02.12.2016

Nordumgehung Karben seit 30.11.2016 befahrbarNordumgehung Karben seit 30.11.2016 befahrbar

Nach über 40-jähriger Planung und einer Bauzeit von 2,5 Jahren wurde am 30.11.2016 die Nordumgehung Karben eröffnet und für den Verkehr freigegeben. Damit wurde eine Ost-/West-Verbindung geschaffen, die die enge Ortslage von Groß Karben erheblich entlastet. Die Stadt Karben wünscht den Verkehrsteilnehmern allzeit eine gute und unfallfreie Fahrt.

vom 01.12.2016

Weihnachtsbaum-Wunsch-Aktion

Ab Freitag, 25.11.2016 startet um 10.00 Uhr wieder am Eingang des Bürgerzentrums in Karben die diesjährige Weihnachtsbaum-Wunsch-Aktion des Vereins Karben hilft Karben. Kinder der Kita Am Breul haben Geschenkanhänger gebastelt und werden sie aufhängen. Der Verein bittet darum, einzelne Wunschanhänger vom Baum zu nehmen, um damit einer Person eine große Weihnachtsfreude zu bereiten. Die Präsente sollen zusammen mit dem Wunschanhänger bei Astrid Rüger, Zimmer 219 bis spätestens 12.Dezember abgegeben werden.

vom 25.11.2016

Energieberatung in Karben – Herbst/Winter 2016

Um sich zu den wintertypischen Energiethemen wie Heizen oder Schimmelbildung, aber auch zu ganz allgemeinen Themen wie Stromfresser identifizieren, Stromanbieterwechsel oder Energetische Sanierung beraten zu lassen, können Sie sich für die kommenden Termine anmelden: 21.9., 19.10., 16.11., 21.12.

Dipl. Ing. Jochen Fell bietet unabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen: Jeden dritten Mittwoch im Monat von 14.15 bis 18 Uhr im Bürgerzentrum in Karben, Rathausplatz 1 (Trauzimmer im 1. Stock bei den Clubräumen). Die Kostenbeteiligung für eine 45-minütige Beratung beträgt 7,50 Euro. Eine Terminvereinbarung unter (06039) 481 310 oder der kostenfreien Hotline 0800 - 809 802 400 ist erforderlich.

vom 23.08.2016

© Magistrat der Stadt Karben, Rathausplatz 1, 61184 Karben, Telefon: 06039/481-0, info@karben.de