www.karben.de

Stadt Karben

Corona-Pandemie - Regelungen in der Stadtverwaltung Karben

Rathaus im Bürgerzentrum
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus sind seit dem 27.04.2020 wieder zu den üblichen Öffnungszeiten erreichbar.

Bedingung für die Bürgerinnen und Bürger ist jedoch das Tragen einer Mund-/Nasenbedeckung, wofür die Stadtverwaltung um Verständnis bittet.

Ebenso dafür, dass Kinder nicht mit zu den Besuchen ins Rathaus mitgebracht werden sollen. Unter 6-jährige dürfen bzw. sollen keine Atemmasken o.ä. tragen.
Gerade diese Einschränkung fällt der kinderfreundlichen Stadt Karben schwer wird betont, ist aber den Einschränkungen und Maßnahmen der Pandemie geschuldet.

Bitte schätzen Sie ein, ob Ihr Termin wirklich zwingend notwendig ist.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt sind auch weiterhin telefonisch (06039/481-0), per E-Mail (info@karben.de) oder auf dem Postweg zu erreichen.


Fachbereich Kinderbetreuung mittwochs nicht erreichbar 

Der Fachbereich Kinderbetreuung im Rathaus ist bis zum 14.08.2020 mittwochs geschlossen.

Grund für die Schließung ist ein vorübergehendes erhöhtes Arbeitsaufkommen. So können an den geschlossenen Tagen Arbeiten wie bspw. die Prüfung der Familieneinkommen zur Einstufung
der zu zahlenden Gebühren oder die Neuaufnahme von Kindern zum August dieses Jahres konzentriert durchgeführt werden.

Von der eingeschränkten Öffnungszeit sind selbstverständlich nicht die Kitas betroffen.

Infos zu Kitas aufgrund der Corona Pandemie finden Sie HIER


Recyclinghof

Seit 18.05.2020 gelten wieder normale Öffnungszeiten des Recyclinghofes.

Weitere Informationen finden Sie HIER. 


Zulassungsstelle
Die Zulassungsstelle im Stadtteil Petterweil ist ebenfalls wieder geöffnet jedoch mit der Einschränkung, dass vorher ein Termin über das Terminvereinbarungsportal der städtischen Homepage reserviert wird
(www.karben.de/Terminvergabe-Zulassungsstelle).

Telefonisch erreichbar ist die Zulassungsstelle unter 06039/931451

Die Gebühren können nur bargeldlos mit einer EC-Card / Girocard gezahlt werden.


Stadtteilbüchereien
Alle Karbener Büchereien sind wieder geöffnet. Nachdem die zentrale Stadtbücherei im City-Center schon seit dem 4. Mai wieder geöffnet ist, werden nun nach und nach auch die Büchereien in den Karbener Stadtteilen öffnen. Hierzu werden besondere Vorkehrungen und Maßnahmen zum Schutz der Besucher/innen und der Mitarbeiterinnen getroffen.

Weitere Informationen finden Sie HIER.


Der Grillplatz kann wieder gebucht werden bei Frau Zilinsky unter 06039 481 331


Standesamtliche Trauungen
An standesamtlichen Trauungen können wieder Gäste teilnehmen. Der Rahmen der möglichen Zahl von Gästen bei Eheschließungen ist durch die Mindestabstandsvorgaben und die Vorgaben dazu,
wie viele Personen abhängig von der Grundfläche der Räumlichkeit eingelassen werden dürfen (1 Person pro 5m² bei Sitzplätzen) begrenzt.
Im Übrigen gelten die aktuellen Hygienevorschriften und Empfehlungen (Abstandsregelung, Tragen von Schutzmasken etc.).
Zwecks Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten sind außerdem die Gäste zu erfassen (Name, Adresse, Tel.-Nummer).  

Daher gilt für das Trauzimmer im Rathaus die Obergrenze von 5 Personen, für das Degenfeld’sche Schloss die Obergrenze von 8 Personen, jeweils inkl. Brautpaar und Trauzeugen.
Hinsichtlich der anderen externen Trauzimmer wenden Sie sich bitte direkt an die Vermieter.



Beerdigungen
Die Trauerhallen sind wieder geöffnet. Die weiterhin geltenden Abstandsregel von 1,50 m und Kontaktbeschränkungen sind einzuhalten.


Hallenfreizeitbad Karben

Seit 15.6.2020 ist im Karbener Schwimmbad Kurs- und Vereinssport möglich.

Für die Öffentlichkeit ist es wieder seit 07. Juli geöffnet. Weitere Informationen finden Sie HIER