AktuellesLeben in KarbenRathaus & BürgerserviceWirtschaftMein Karben
Karben von A bis Z
Suchen
Jobs in Karben Ausschreibungen Bekanntmachungen Formulare Presse-Service Online-Abfallkalender Ratsinformationssystem Schadensmitteilung/AEM Karben-Shop Karben - hier läss sich's leben.
Stadt Karben Wappen
Sie sind hier: Karben.de Aktuelles

Aktuelles in und um Karben

Trinkwasserversorgung in den drei Stadtteilen Klein- und Groß-Karben sowie Rendel für kurze Zeit eingeschränkt

Umbauarbeiten des Zweckverbands für die Wasserversorgung des unteren Niddatals.

Der Zweckverband für die Wasserversorgung des unteren Niddatals beabsichtigt, die Versorgungsleitung zu den beiden Wasserhochbehältern Pelzkappe im Stadtteil Klein-Karben wegen Umbauarbeiten am Dienstag, 27.09.2016, ab 22.00 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch, 28.09.2016, 6.00 Uhr außer Betrieb zu nehmen. In dieser Zeit steht den Betrieben und Haushalten in den drei Stadtteilen Klein- und Groß-Karben sowie Rendel nur der Vorrat in den Wasserkammern von insgesamt 2400 Kubikmetern zur Verfügung. Da eine Nachspeisung in die Vorratsbehälter im angegebenen Zeitraum nicht möglich ist, könnte es bei übermäßigem Wasserverbrauch zu Einschränkungen in der Wasserversorgung kommen. Die Stadtwerke Karben bitten daher die Verbraucher, in dieser Zeit mit dem Trinkwasser sparsam umzugehen. Insbesondere sollte auf die nicht unbedingt erforderliche Bewässerung von Rasenflächen, oder vergleichbare Maßnahmen, die einen hohen Wasserverbrauch mit sich bringen, verzichtet werden.


vom 22.09.2016

Neue Telefonanlage für die Stadtverwaltung

Umstellung der Rufnummern und Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

Am 20.09.2016 ab ca. 12:00 Uhr wird die neue Telefonanlage der Stadt Karben für die Standorte Bürgerzentrum (Rathaus), Stadtwerke (Verwaltung), Bauhof und Kläranlage in Betrieb genommen. Hierdurch kann es zu Ein-schränkungen bei der Erreichbarkeit kommen.

Im Rahmen der Inbetriebnahme der neuen Telefonanlage wurden die Durchwahlnummern neu geordnet und vergeben. Auch die zentrale städtische Faxnummer ist neu. Ab dem 20.09.2016 lautet diese 06039/481-780 (bisher 481-300).

Die alte Telefonanlage ist bereits seit 12 Jahren in Betrieb. Zwischenzeitlich gibt es kaum noch Ersatzteile für die Anlage und die Wartung durch den Hersteller war deshalb nur noch sehr eingeschränkt möglich. Dies hätte zu einem nicht mehr reparablen Totalausfall führen können.


Downloads

neue_rufnummern_stadtverwaltung_karben.pdf (253,7 KB)

vom 22.09.2016

Bürgerinformationsveranstaltungen

Alles über das kommende schnelle Netz...

27. Sept. 2016, 19:00 Uhr
Bürgerzentrum, Rathausplatz 1

24. Okt. 2016, 19:00 Uhr
Bürgerhaus Peterweil



Downloads

160920_vermarktungsstart_fttc_karben.pdf (119,5 KB)

vom 20.09.2016

Energieberatung in Karben – Herbst/Winter 2016

Um sich zu den wintertypischen Energiethemen wie Heizen oder Schimmelbildung, aber auch zu ganz allgemeinen Themen wie Stromfresser identifizieren, Stromanbieterwechsel oder Energetische Sanierung beraten zu lassen, können Sie sich für die kommenden Termine anmelden: 21.9., 19.10., 16.11., 21.12.

Dipl. Ing. Jochen Fell bietet unabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen: Jeden dritten Mittwoch im Monat von 14.15 bis 18 Uhr im Bürgerzentrum in Karben, Rathausplatz 1 (Trauzimmer im 1. Stock bei den Clubräumen). Die Kostenbeteiligung für eine 45-minütige Beratung beträgt 7,50 Euro. Eine Terminvereinbarung unter (06039) 481 910 oder der kostenfreien Hotline 0800 - 809 802 400 ist erforderlich.

vom 23.08.2016

Breitbandausbau Stadt Karben
Aktuelle Informationen

Den aktuellen Stand zum Breitbandausbau in der Stadt Karben finden Sie hier.

Downloads

20160815_sachstand_f_r_homepage.pdf (53,3 KB)

vom 17.08.2016

Erneuerung der Trinkwasserleitung und zweier Kanalabschnitte in der Berliner Straße und der Ilbenstädter Straße, L 3351 in Burg-Gräfenrode

In den genannten Bereichen sollen vom 25. April 2016 ab, bis Ende September 2016 rund 400 Meter Trinkwasserleitung und rund 90 Meter Kanal in offener Bauweise erneuert werden.
Von der Erneuerung der Wasserleitung sind die Anwohnerinnen und Anwohner der Berliner Straße in den Abschnitten von Ecke Bindweidgraben bis Ecke Burgstraße und die Anwohner der Ilbenstädter Straße ab Ecke Burgstraße bis Ecke Einsiedelweg betroffen.
Das relativ lange Baufeld der Trinkwasserleitung soll in vier Bauabschnitte unterteilt werden. Die Arbeiten am Kanal werden in zwei Bauabschnitten durchgeführt.
Alle Infos siehe PRESSEMELDUNG!

vom 29.04.2016

© Magistrat der Stadt Karben, Rathausplatz 1, 61184 Karben, Telefon: 06039/481-310, info@karben.de