Pressemeldungen

  • Seite 1 von 5

Jukuz Logo

21.09.2020

Allgemeines

Nähkurs mit der Nähmaschine in den Herbstferien

Angebot für Kids ab 10 Jahren im Jugendkulturzentrum (Jukuz)

In den Herbstferien findet im Jukz ein Nähkurs mit Nähmaschine statt. Dabei entstehen aus Stoffresten schöne und nützliche Dinge die man selbst anfertigen kann, wie z.B. Handwärmer, Utensilios oder auch Aufbewahrung für die Kopfhörer.

Jukuz Logo

18.09.2020

Allgemeines

Disc-Golf-Workshop im Jugendkulturzentrum (Jukuz)

Am Dienstag, den 6. Oktober 2020 um 16:00 Uhr, bietet das Jukuz die Möglichkeit, auf der 4000m² großen Grünfläche des Jukuz-Geländes ein Frisbee-Workshop an. Sportexperten Robin und Johann bringen das Werfen, Fangen und die Regeln des Frisbeegolfs näher.

Jukuz Logo

11.09.2020

Allgemeines

Töpferprojekt für Kinder in den Herbstferien

Mitte Oktober startet ein Töpferprojekt für Kinder in den Herbstferien. Die Kinder Formen aus Ton einen Teller, auf dessen Rand von der Kursleitung modellierte Figuren - Freunde oder Familienmitglieder - montiert werden.

Teamleiter neuen Passbildautomaten

11.09.2020

Allgemeines

Neuer Service im Bürgerbüro der Stadt Karben

Digitale Passbilder für Ausweispapiere können nun vor Ort gemacht werden.

Je nach Lebensalter muss alle 6 oder 10 Jahre der Personalausweis erneuert werden und man steht vor der Frage: Wo erhalte ich dafür das passende Foto? Hier greift nun ein neuer Service des „Stadtpunkt“, – dem Bürgerbüro der Stadt Karben. Dort kann man das Foto für 10,00 € direkt bei der Antragstellung selbst an einem Automaten machen. Auch für den Reisepass oder andere Papiere, für die ein Foto erforderlich ist.

Jukuz Logo

04.09.2020

Allgemeines

Neuer Kreativtreff für Kinder im Jugendkulturzentrum (Jukuz)

Franzis Basteltreff startet im September

Wer hat Lust jede Woche etwas Schönes zu basteln? Der ist genau richtig bei Franzi. Immer mittwochs von 15:00 bis 17:00 Uhr finden Kinder von 6 bis 10 Jahren interessante Angebote, um kreativ zu werden. Ob Kraken aus Wolle, Kerzenständer, Papier schöpfen, Blumen pressen für Lesezeichen, Schlüsselanhänger knüpfen, Traumfänger basteln, Tiere aus Klopapierrollen herstellen, es gibt schon viele Ideen.

Logo Stadt Karben

31.08.2020

Allgemeines

Neuer Glascontainer Standort wegen Baustelle

Ab 25.09.2020 wird die OVAG vor dem Glascontainerstandort an der B 3 in Okarben eine Baustelle einrichten. Für den Zeitraum der Baustelle, der sich über ca. 3 Wochen hinziehen soll, werden die Glascontainer auf die ersten 3 Parkplätze auf dem Park und Ride Parkplatz des Bahnhofs Okarben bereitgestellt.

Logo Stadt Karben

31.08.2020

Allgemeines

Karben trägt die Maske mit Verantwortung für die Mitmenschen

Wettbewerb rund um die Maske mit Ehrung der Teilnehmer/innen abgeschlossen

Steht die zweite Corona-Welle vor der Tür? Die Infektionszahlen nähren diesen Verdacht. Doch die Karbener sind sich der Verantwortung gegenüber ihren Mitbürgern bewusst und tragen nach wie vor gerne ihren Mund-Nasen-Schutz. Das stellte nicht zuletzt die Ausstellungswoche #maskenliebe unter Beweis.

#maskenliebe

13.08.2020

Allgemeines

#maskenliebe – Ausstellungseröffnung am 16. August

Ab Sonntag, den 16. August 2020 um 14:00 Uhr sind die Kunstwerke des Krea-tivwettbewerbs #maskenliebe in der Sankt Michaeliskirche in Klein-Karben zu sehen – Zur feierlichen Eröffnung veranstalten die Initiatoren eine kleine Gala mit Preisverleihung Karben. Es wurde gemalt, gebastelt, fotografiert, genäht, gedichtet und sogar gebacken: Mehr als 30 kreative Köpfe aus Karben und der Umgebung haben im Juni am Kreativwettbeweb #maskenliebe teilgenommen. Zusammen mit der Stadt Karben hatte die Evangelische Kirchengemeinde aufgerufen Kunstwerke rund um das Thema Mund-und-Nasen-Schutz entstehen zu lassen. „Die Maske zu tragen ist ein Akt der Nächstenliebe: Ich schütze die anderen und sie schützen mich“, erklärt Pfarrer Werner Giesler seine Intention.

Logo Stadt Karben

12.08.2020

Allgemeines

Situation der Trinkwasserversorgung in der aktuellen Hitzewelle

Die Stadtwerke Karben als Betreiber des öffentlichen Trinkwassernetzes richten sich mit einem Appell an die Vernunft der Karbener Bürger und Vereine.

Logo Stadt Karben

31.07.2020

Allgemeines

2.000 FFP 2 - Masken für die Kitas

Großzügige Spende eines Karbener Unternehmers

Überrascht wurde die Stadtverwaltung Karben von Unternehmer Eungin Lee. Er hat 2.000 FFP 2 Atemschutzmasken gespendet, die die Stadt für die Erzieherinnen und Erzieher in den Kindertagesstätten verwenden wird.

Glasfaser

31.07.2020

Allgemeines

Karbens Wirtschaft auf der Überholspur

Gewerbegebiete werden bis Herbst 2020 mit flächendeckendem Glasfasernetz (FTTH) versorgt – Bandbreite 300 Mbit bis 10 Gigabit

Das Glasfaser Infrastrukturprojekt in der Stadt Karben wächst weiter. Nach einer erfolgreichen Vermarktung in den Gewerbegebieten, kündigt Deutsche Glasfaser Business gemeinsam mit der Stadt Karben jetzt den Ausbau an. Alle Unternehmen aus den Gewerbegebieten Karben und Am Spitzacker, die einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser gezeichnet haben, werden an die zukunftsorientierte Telekommunikationsinfrastruktur angeschlossen, die Bandbreiten von 300 Mbit bis 10 Gigabit bietet.

Spielplatz Römerlager - Starkwindsonnenschirme

27.07.2020

Allgemeines

Sonnenschutz für Karbens Neue Spielplätze

Spielplätze in Okarben, Groß-Karben und Burg Gräfenrode mit Starkwindsonnenschirmen bis 105 km/h ausgestattet

In den letzten Jahren hat die Stadt Karben fast 1 Million Euro in neue Themen-Spielplätze investiert. Auf Vorschlag von Bürgermeister Rahn soll jeder Stadtteil einen besonderen attraktiven Spielplatz erhalten. Der Tiefbauamtsleiter Michael Soborka hat dazu ein Konzept erarbeitet, um für jeden Spielplatz besondere Attraktionen zu bieten, so dass die Eltern mit Ihren Kindern auch gerne einmal die Spielplätze in allen Karbener Stadtteilen aufsuchen. In Okarben gibt es eine Wasserpumpe und ein Römerschiff, in Groß Karben eine Doppelseilbahn und in Kloppenheim ein fest montiertes Trampolin und ein attraktives Dreh-Wippen-Spielgerät.

Gemäß dem Hessischen Straßengesetz dürfen Äste, Sträucher o.ä. nicht von einem Grundstück in den öffentlichen Verkehrsraum ragen. Diese sind auf die Grundstücksgrenze zurück zu schneiden.

Des Weiteren ist der Gehweg in einer Höhe von 2,40 Meter sowie die

24.07.2020

Allgemeines

Astüberhänge im Stadtgebiet

Grundstückseigentümer/innen werden aufgefordert den von ihrem Grundstück in den öffentlichen Verkehrsraum ragenden Bewuchs zu entfernen.

Skaterpark soll attraktiver werden

24.07.2020

Allgemeines

Skaterpark Karben soll attraktiver werden

Der 10-jährige Samuel Welzenbach erarbeite Vorschläge

Am Donnerstag den 23.07.2020 fand ein treffen am Skaterpark Karben mit Bürgermeister Guido Rahn, dem Leiter des Tiefbauamtes Michael Soborka und Familie Welzenbach statt. Anlaß war ein Brief des 10-jägrigen Samuel Welzenbach Samuel den dieser an Herrn Bürgermeister Rahn adressiert hatte. In diesem Brief berichtete er dem Bürgermeister von seinem Hobby Bmx fahren. Er befindet sich jeden Tag vor Ort weil er so begeistert ist. Daher bat er in seinem Brief um mehr Elemente, um die für die Skateranlage noch attraktiver zu machen.

Übergabe Spende an Waldkindergarten

16.07.2020

Allgemeines

Spende an den Waldkindergarten „Matsche Pampe“

Der Waldkindergarten „Matsche Pampe“ wurde durch Bürgermeister Guido Rahn und Karl-Heinz Pfetzing von der Mecklenburgischen Versicherung mit einer Spende von 1.000 € überrascht. Die Leiterin des Waldkindergartens Frau Christa Puchert freut sich ganz besonders über die Spende, die für die dringende Renovierung des Bauwagens der Kinder verwendet wird.

  • Seite 1 von 5
zurück