Pressemeldungen

  • Seite 1 von 5

Logo Stadt Karben

09.10.2020

Allgemeines

Weihnachtsmarkt und Hobby- und Künstlermarkt abgesagt

Aufgrund der Coronapandemie fällt der diesjährige Weihnachtsmarkt aus wie die Stadtverwaltung Karben nun in einer Pressemitteilung bekannt gibt. Diese Entscheidung haben sich die städtischen Verantwortlichen nicht leicht gemacht.

Logo Stadt Karben

09.10.2020

Allgemeines

2020 ein Jahr der Superlative in der Geschichte des Karbener Stadtradelns

Kurt Schumacher Schule – KITA´s und BBW besonders aktiv

Trotz oder gerade wegen der Corona-Pandemie sind die Karbener StadtradelerInnen in diesem Jahr nahezu über sich hinaus gewachsen.
Die 2060 TeilnehmerInnen haben in dem dreiwöchigen Aktionszeitraum vom 29.08.-18.09.2020 sagenhafte 175.897 km zurückgelegt und somit 26 t CO2 eingespart. Das entspricht einer Steigerung zum vergangenen Jahr um mehr als 30 Prozent.

Ortstermin Okarben

08.10.2020

Allgemeines

Weiterer Erlebnispunkt an der Nidda in Okarben geplant

Als Auftakt wurde die Finnenbahn fertiggestellt.

Bereits 2010 hatte Gerti Hilka die Idee eines familienfreundlichen Sport- und Bewegungspark in Okarben beim Sport- und Entwicklungsplan der Stadt Karben als Projekt eingebracht.

Wiesenterrassen am KSV-Sportplatz

07.10.2020

Allgemeines

Wiesenterrassen am KSV-Sportplatz sollen anwachsen – bitte nicht betreten

Gelände ist zurzeit abgesperrt, damit die neue Ansaat in Ruhe gedeihen kann

Die Baumaßnahmen zu den Wiesenterrassen mit Liegedecks und Niddazugang waren noch nicht abgeschlossen, da wurden sie auch schon rege in Anspruch genommen.

Logo Stadt Karben

07.10.2020

Allgemeines

Radweg zwischen Burg-Gräfenrode und Ilbenstadt vom 12. bis 16. Oktober gesperrt

Arbeiten am Straßengraben erforderlich / Umleitung erfolgt über Niddaroute.

An der L3351 zwischen den Ortseingängen von Burg-Gräfenrode und Ilbenstadt werden Arbeiten am Straßengraben erforderlich.

Ortstermin am Friedhof Okarben

05.10.2020

Allgemeines

Barrierefreie Erschließung und Umgestaltung Friedhof Okarben

Der Sanierungs- und Neugestaltungsplan der Stadt Karben für die 8 Friedhöfe in Karben umfasst laut Bürgermeister Guido Rahn ca. 750.000 Euro für die Jahre 2019-2023. Dieser Plan wurde im Mai letzten Jahres allen Ortsbeiräten vorgestellt und erläutert. Für den Friedhof in Okarben wurden hieraus ein neues Urnenrondell und ein Sichtschutzzaun für gut 50.000 Euro umgesetzt.

Logo Stadt Karben

01.10.2020

Bauen und Wohnen

Umleitung des Linienbusverkehrs am Bahnhof Groß-Karben vom 5. bis 16. Oktober

Nördliche Zufahrt zur Bushaltestelle Bahnhof Groß-Karben wird in den Herbstferien unter Vollsperrung saniert / Haltestelle wird in die Robert-Bosch-Straße verlegt

Logo Stadt Karben

01.10.2020

Allgemeines

Notgelandet auf der Erde

Eine galaktische Schnitzeljagd für Kinder im Jukuz

Logo Stadt Karben

30.09.2020

Allgemeines

Holzwerkstatt für Kinder im Jukuz

Logo Stadt Karben

29.09.2020

Allgemeines

Stadt Karben schränkt Publikumsverkehr ein

Maßnahmen aufgrund steigender Coronainfizierten

Jukuz Logo

21.09.2020

Allgemeines

Nähkurs mit der Nähmaschine in den Herbstferien

Angebot für Kids ab 10 Jahren im Jugendkulturzentrum (Jukuz)

In den Herbstferien findet im Jukz ein Nähkurs mit Nähmaschine statt. Dabei entstehen aus Stoffresten schöne und nützliche Dinge die man selbst anfertigen kann, wie z.B. Handwärmer, Utensilios oder auch Aufbewahrung für die Kopfhörer.

Teamleiter neuen Passbildautomaten

11.09.2020

Allgemeines

Neuer Service im Bürgerbüro der Stadt Karben

Digitale Passbilder für Ausweispapiere können nun vor Ort gemacht werden.

Je nach Lebensalter muss alle 6 oder 10 Jahre der Personalausweis erneuert werden und man steht vor der Frage: Wo erhalte ich dafür das passende Foto? Hier greift nun ein neuer Service des „Stadtpunkt“, – dem Bürgerbüro der Stadt Karben. Dort kann man das Foto für 10,00 € direkt bei der Antragstellung selbst an einem Automaten machen. Auch für den Reisepass oder andere Papiere, für die ein Foto erforderlich ist.

  • Seite 1 von 5
zurück