Pressemeldungen

  • Seite 1 von 7

Wehführer Vereidigung Teil 3

13.06.2019

Allgemeines

Wechsel in der Führung der Karbener Feuerwehren

Bürgermeister Rahn dankt den ausscheidenden und vereidigt neue Wehrführer.

Logo Stadt Karben

11.06.2019

Allgemeines

Vorschulkinder besuchen Stadtbücherei Karben

Karben (pm) Zum Ende ihrer Kindergartenzeit war die Vorschulgruppe der Kita „Glückskinder“ aus dem Stadtteil Kloppenheim zu Besuch in der Stadtbücherei. Es ging um das Thema Musik. Die Kinder erzählten zunächst welche Musikinstrumente sie kennen. Anschließend las Anastasia Lupp aus dem Buch „Ein Haus voll Musik“ von Margret Rettich vor. Die Geschichte handelt von einem Mann, der aufgrund des Stadtlärms die Melodien in seinem Kopf nicht mehr hören kann. Er beschließt aufs Land zu ziehen und kauft sich ein großes Haus. Dieses ist ihm dann zu groß, also sucht er sich Mitbewohner. Schon bald ist das Haus gefüllt mit Tönen. Da aber jeder für sich alleine spielt, entsteht keine schöne Melodie. Schnell wird klar: Es fehlt ein Dirigent!

Logo Stadt Karben

04.06.2019

Allgemeines

180. Klein-Kärber Markt am 15. und 16. Juni 2019

Karben (pd) Der 180. Klein-Kärber Markt findet am 15. und 16. Juni 2019 in der Rathausstraße statt. Bereits vor Eröffnung am Samstag, 15.30 Uhr, gibt das Jugendorchester „Attacca“ ein Konzert. Anschließend wird der Markt um 16.00 Uhr durch Bürgermeister Guido Rahn mit dem obligatorischen Fassbieranstich der Pfungstädter Brauerei eröffnet. Von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr findet eine LED Kinderdisco mit Anna Panna Events statt. Um 18:00 Uhr treten die Tornados des KSV 1890 auf. Um 20:00 Uhr gibt es Stimmung auf der Bühne mit Livemusik der Partyband Hi5.

Navigationspunkt Petitionstool

03.06.2019

Allgemeines

Stadt Karben stärkt Bürgerbeteiligung

Petitionen ab sofort online über die Homepage einreichen

Ich habe eine Idee in meiner Stadt, suche Unterstützer aber will keine Unterschriftenaktion starten. Was tun?
Hierfür hat sich die Stadt Karben etwas einfallen lassen und auf ihrer Homepage (www.karben.de/Petition) eine Plattform dafür geschaffen.
„Mir ist es ein großen Anliegen, den Bürgen eine Möglichkeit zu geben, ihre Ideen und Vorschläge ohne große Hürden und mit viel Transparenz einreichen zu können und sie damit noch mehr als bisher am Stadtgeschehen und der Entwicklung zu beteiligen“ so Bürgermeister Guido Rahn.
Egal ob es um den Ausbau von Parkanlagen, Kitagebühren oder eine Geschwindigkeitsbegrenzung in einer stark befahrenen Straße geht.
Den Vorschlag ganz einfach über das (Online-)Petitionstool an die Stadt richten. Anschließend wird die Petition auf der städtischen Webseite veröffentlicht und andere Menschen können sie sehen und in dem Zeitraum von acht Wochen unterschreiben.

Logo Stadt Karben

23.05.2019

Allgemeines

Schnupperkurs Selbstverteidigung für Jugendliche in den Sommerferien

Mehr Sicherheit in brenzligen Situationen

Logo Stadt Karben

23.05.2019

Allgemeines

Mitmachaktion in den Sommerferien im Jukuz Karben

Kunstobjekte schaffen mit Künstlern für Kinder und Jugendliche

Logo Stadt Karben

20.05.2019

Allgemeines

Kinderlesung in der Stadtbücherei

Kinderbuchbloggerin Marsha Kömpel liest aus „Kannawoniwasein“

Jukuz Logo

16.05.2019

Allgemeines

Frühlingskicken im Jukuz

Fußballangebot für Kinder ab 10 Jahre

Wer bei steigenden Temperaturen Lust zum Fußballspielen hat, für den bietet das Jugend- und Kulturzentrum der Stadt Karben (Jukuz) ein kostenfreies betreutes Sportangebot am Samstagnachmittag.

Sommerfest Kita Kinderwelt

14.05.2019

Allgemeines

Sommerfest in der Kita Kinderwelt

Bürgermeister Rahn weiht neue Schaukel ein.
Am Freitag den 10. Mai .2019 fand das diesjährige Sommerfest in der Kita Kinderwelt in Karben statt. Bei strahlendem Wetter und sehr großer Beteiligung der Familien waren alle Gäste mit viel Freude und großem Engagement dabei.

Logo Stadt Karben

06.05.2019

Allgemeines

Freiwilliges Soziales Jahr im JUKUZ

Ab dem 15. Juli 2019 ist wieder eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Jugendkulturzentrum Selzerbrunnenhof (JUKUZ) neu zu besetzen.
Das Jukuz betreibt ein Jugend Café (JuCa). Die Begleitung des Jugendcafes während den Öffnungszeiten aber auch die damit anfallenden Hintergrundarbeiten gehört zu den Tätigkeiten des „FSJlers“

Logo Stadt Karben

26.04.2019

Allgemeines

Pflasterarbeiten Verbindungsweg Auf der Warte/Ramoinvillestraße

Pflasterarbeiten verzögern sich an der Niddabrücke zwischen Auf der Warte und Ramonvillestraße um ein paar Tage.

Umleitung aus den Wohngebieten Hessenring und Auf der Warte ist über Gehspitze / Bahnhofstraße.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

Logo Stadt Karben

25.04.2019

Allgemeines

Neustart der Abenteuer AG im Jukuz Karben

Bei jedem Wetter draußen sein, mit anderen zusammen Spaß haben und dabei auch noch lernen, wie man ein Stockbrot richtig backt. So oder so ähnlich sieht ein Nachmittag bei der Abenteuer AG im Jukuz Karben aus.

Rapp´s Logo

24.04.2019

Allgemeines

Rapp’s Natur-Erlebnis-Garten öffnet seine Türen - Am 1. Mai 2019 ist es wieder soweit

Der Rapp’s Natur-Erlebnis-Garten öffnet auch in dieser Saison wie gewohnt am Mi., 01.05.2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr seine Türen. Danach zu den gleichen Zeiten immer sonntags.
Zusätzlich Öffnungstage sind

Jukuz Logo

18.04.2019

Allgemeines

19. Karben- Con : "Wilder Westen- Duell um 12"

14 Stunden Rollenspielrunden im Jukuz

Das Jugend- und Kulturzentrum lädt alle Spielbegeisterten ab 14 Jahren ein, gemeinsame Abenteuer zu erleben. In erster Linie werden Pen & Paper-Spiele angeboten, die je nach Regelwerk z.B. in eine Fantasiewelt, in eine Welt mit Vampiren oder ein mittelalterliches Land führen. Jeder Spieler stellt in dieser Welt eine Figur dar, z.B. Elfe, Magier, Vampir. Diese hat wie im echten Leben Eigenschaften (Stärke, Intelligenz, u.ä.) und Fertigkeiten (Bogenschießen, verschiedene Sprachen beherrschen, reiten, …) und auch einen Beruf, bzw. eine Berufung, in der in Stufen aufgestiegen werden kann (z.B. Barde, Berserker).

Logo Stadt Karben

17.04.2019

Allgemeines

„Dieses Ergebnis ist ein sehr guter Ansporn“ – Karben belegt beim Fahrradklimatest landesweit den 4. Platz

Beim vom ADFC durchgeführten Fahrradklimatest konnte sich Karben weiter verbessern und kletterte einige Plätze weiter nach oben.

  • Seite 1 von 7
zurück