Pressemeldungen

  • Seite 1 von 5

Logo Stadt Karben

18.02.2019

Allgemeines

Filmabend im Rahmen des Weltfrauentages im Jukuz

Ein Plädoyer dafür trotz aller Hürden den eigenen Traum zu realisieren

Am Freitag, den 8. März 2019 um 19:00 Uhr wird im Jukuz eine unglaubliche, noch nie erzählte Geschichte gezeigt von Katherine Johnson, Dorothy Vaughn und Mary Jackson - herausragende afro-amerikanische Frauen, die bei der NASA gearbeitet haben und in dieser Funktion als brillante Köpfe einer der größten Unternehmungen in der Geschichte gelten: Sie haben den Astronauten John Glenn in die Umlaufbahn geschickt.

Musik hilft

15.02.2019

Allgemeines

„Musik hilft“ – Pro Musica spendet für soziale Zwecke

Erlös des Benefizkonzertes wurde den Senioren der katholischen Kirche, dem Waldkindergarten und der Flüchtlingshilfe gespendet.

Unter dem Motto „Musik hilft“ unterstützt der Karbener Chor Pro Musica seit Jahren soziale Einrichtungen der Stadt Karben.

Sanierung Spielplatz Klein-Karben

15.02.2019

Allgemeines

Start für den ersten „Inklusionsspielplatz“ der Stadt Karben

Städtischer Bauhof errichtet in Eigenregie ein Inklusionskarussell für Rollstuhlfahrer

Logo Stadt Karben

12.02.2019

Allgemeines

„Karben räumt auf“ – der Müll kommt in die Tüte und die Natur kann in ihrer Frühlingspracht glänzen

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Müllsammelaktion am Samstag, 23. Februar 2019 eingeladen

Das Frühjahr naht und der alljährliche Frühjahrsputz in der Landschaft ist wieder angesagt. Die Stadt Karben sowie die Naturschutzverbände NABU und BUND laden alle Bürgerinnen und Bürger zur jährlichen Müllsammelaktion ein.

Logo Stadt Karben

07.02.2019

Allgemeines

Weltfrauentag am 08. März 2019

Frauenbeauftragte im Wetteraukreis laden zur 20er-Jahre-Party ein

Die Frauenbeauftragten des Wetteraukreises aus Karben, Friedberg und Bad Nauheim laden zum Internationalen Frauentag am 8. März 2019 um 19.30 Uhr in das Theater Altes Hallenbad nach Friedberg ein.
Mit dem Jazz Sisters Quartett kann man sich auf eine musikalische Zeitreise durch 100 Jahre Frauenwahlrecht begeben. Anschließend wird getanzt. DJane Ulla, vielen bestimmt noch gut bekannt aus dem Central Studio Friedberg, legt wieder auf.

Logo Stadt Karben

01.02.2019

Allgemeines

Girls’ und Boys´ Day bei der Stadt Karben

Am 28. März können sich in der Stadt Karben Mädchen und Jungen der Klassen 5 bis 10 über Berufe informieren, die von Frauen eher selten gewählt werden. Auch Jungen nutzen diesen Tag, um für Männer eher untypische Berufe kennen zu lernen.

Jukuz Logo

28.01.2019

Allgemeines

Selbstverteidigungskurs für Jugendliche im JuKuZ Karben

Mehr Sicherheit in brenzligen Situationen

Unangenehme oder bedrohliche Situationen kommen meistens völlig überraschend und oft weiß man nicht wie man reagieren soll.

Logo Stadt Karben

18.01.2019

Allgemeines

Tiefbauarbeiten zum Radweg zwischen Burg-Gräfenrode und Ilbenstadt beginnen am Montag den 21.01.2019

Die Bauarbeiten beginnen in der Ilbenstädter Straße zwischen Fußgängerampel und Zufahrt Busbetriebshof Eberwein. Es erfolgt eine halbseitige Sperrung der Landesstraße. Der Verkehr wird über eine Ampelanlage geregelt.

Logo Stadt Karben

11.12.2018

Allgemeines

Weihnachtsbasteln in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei im Karbener City-Center bietet wieder ein Weihnachtsbasteln für Kinder ab fünf Jahren an am 14.12.2018 um 15:00 UHr. Es kann entweder eine Weihnachtkerze hergestellt oder Weihnachtsdeko aus Origamipapier gebastelt werden.

Bevor es jedoch losgeht, wird gemeinsam ein schönes Weihnachtsbilderbuch gelesen.

Medien der Stadtbücherei© Stadt Karben

11.12.2018

Allgemeines

Weihnachtsbasteln in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei im Karbener City-Center bietet wieder ein Weihnachtsbasteln für Kinder ab fünf Jahren an am 14.12.2018 um 15:00 UHr. Es kann entweder eine Weihnachtkerze hergestellt oder Weihnachtsdeko aus Origamipapier gebastelt werden.

Bevor es jedoch losgeht, wird gemeinsam ein schönes Weihnachtsbilderbuch gelesen.

Logo Stadt Karben

22.11.2018

Allgemeines

Schnupperkurs Selbstverteidigung für Jugendliche und junge Erwachsene in den Winterferien

Mehr Sicherheit in brenzligen Situationen

Logo Stadt Karben

05.11.2018

Allgemeines

Besinnliches Kerzenschwimmen

Hallenfreizeitbad Karben stimmt auf Weihnachten ein

An den vier Adventssonntagen (2., 9., 16. und 23.12.) findet im Hallenfreizeit-bad Karben das traditionelle Kerzenschwimmen statt. Ab 17 Uhr wird das Licht in der Schwimmhalle gelöscht. Viele kleine Kerzenlichter werden entzündet und sorgen bis zum Nutzungsende um 19:30 Uhr für eine Atmosphäre, in der die Badegäste auf die besinnliche Zeit des Jahres eingestimmt werden.

Ein Wechselspiel der Farben bietet die Beckenbeleuchtung im Schwimmerb-ecken. Mit blau, grün, gelb, rot und magenta werden die besinnlichen Stunden untermalt. Nicht nur in der Schwimmhalle ist das wechselnde Licht zu sehen, sondern auch von außen wird die Beckenbeleuchtung in der Dachkuppel gespiegelt.

Es gelten die üblichen Eintrittspreise.

Weitere Information unter: www.hallenfreizeitbad-karben.de oder Tel.: 06039/3030

Logo Stadt Karben

05.11.2018

Allgemeines

Sanierung Rendeler Straße voraussichtlich am 10.11. ab-geschlossen

Die ersten drei Abschnitte der L3205 in Klein-Karben sind saniert und fertiggestellt. Voraussichtlich zum 10. November wird die Rendeler Straße für den Verkehr freigegeben

Karben (pd) Die Bauarbeiten an der Landesstraße 3205 in der Ortsdurchfahrt von Klein-Karben (Rendeler Straße) einschließlich Gehwegen schreiten weiterhin gut voran. Der 3. Bauabschnitt wird - soweit das Wetter es zulässt - am 10. November fertiggestellt und dem Verkehr übergeben. In den Bauabschnitten 1 bis 3 wird noch die Markierung aufbracht.

Ab dem 12. November wird dann die Einmündung „Rathausstraße“ für ca. drei Wochen voll gesperrt. Die Vollsperrung ist notwendig, um hier notwendige Kanalarbeiten vornehmen zu können. Betroffen davon ist der rot gepflasterte Bereich. Wie bereits während der anderen Bauabschnitte geschehen, wird die ausführende Firma die direkt betroffenen Anlieger immer rechtzeitig über Ein-schränkungen informieren. Rathausstraße und Uhlandstraße werden dann Sackgassen. Die Geschäfte und die Post in der Rathausstraße sind über Mari-enstraße, Kirchgasse und Ellernstraße erreichbar. Im Bereich der Marienstraße müssen dazu Halteverbotszonen eingerichtet werden.

Nach Fertigstellung der Arbeiten „Einmündung Rathausstraße“ wird im nächs-ten Abschnitt der Landesstraße 3205 – der Homburger Straße - mit den Gehwegarbeiten begonnen, zunächst im Abschnitt zwischen „Rathausstraße“ und „Schulstraße“. Hierzu muss die Fahrbahn der Homburger Straße eingeengt und ggf. halbseitig gesperrt werden. Eine Vollsperrung erfolgt in diesem Jahr voraussichtlich nicht.
Zum genauen, weiteren Bauablauf kann zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Aussage getroffen werden, da dies wetterabhängig entschieden wird. Die einzelnen Bauabschnitte werden so eingerichtet, dass sie wetterbedingt jederzeit geräumt werden können. Auf jeden Fall wird die bauausführende Firma zwischen dem 22.12.18 und dem 02.01.19 Betriebsferien machen. In der Winterpause wird keine Baustelle bestehen.

Da die weiträumige Umleitung aufgrund der vorgesehenen, relativ kurzen Unterbrechung über die Feiertage aufrechterhalten wird, bleibt die geänderte Linienführung der Buslinie 74 über Selzerbach-, Linden- und Ulmenweg bestehen.

Jukuz Logo

29.10.2018

Allgemeines

Holzwerkstatt für Kinder im Jukuz

Das Jugendkulturzentrum Karben (JuKuZ)) bietet ab sofort ein neues Angebot für Kinder im Alter zwischen 7 und 11 Jahren an. Unter fachlicher Anleitung des Schreiners Reinhold Hill lernen die Teilnehmer im Rahmen der „Holzwerkstatt“ den Umgang mit Werkzeugen zur Holzbearbeitung anhand des Baus von einfachen Holzspielzeugmodellen. Diese werden im Laufe des Kurses selbst bearbeitet und zusammengebaut. Die Kinder können am Ende des Kurses ihre Holzmodelle natürlich mit nach Hause nehmen.

Sperrung auf der Warte

29.10.2018

Allgemeines

Sperrung des Verbindungsweges zwischen „Auf der Warte“ und der „Ramonvillestraße“

Baumaßnahme ab Montag, 5.11. bis Freitag 9.11. / Umleitung über Bahnhofstraße

Im Zuge der Niddarenaturierung im Innenstadtbereich muss auch der Geh- und Radweg zwischen dem Wohngebiet „Auf der Warte“ und der Ramonvillestraße neu gebaut werden.

  • Seite 1 von 5
zurück