Neues Funktionsgebäude für die Feld- und Wiesengruppe der Kita Am Breul

Als besonderes Angebot wurde in 2017 in der Kita Am Breul die Feld- und Wiesengruppe eingerichtet. Ähnlich dem Konzept eines Waldkindergartens sollen die Kinder die Zeit überwiegend in der freien Natur verbringen. Weil das wetterbedingt nicht immer möglich ist, entsteht auf dem Gelände der Kita Am Breul zum Schutz der Kinder ein Funktionsgebäude für die Kleinen.

Bürgermeister Guido Rahn hat nun gemeinsam mit Erstem Stadtrat Friedrich Schwaab und dem techn. Leiter von KIM (Karbener Immobilienmanagement) Harald Kirch sowie Kitaleiterin Katja Funk und Erzieherin Sabine Schulz das Gebäude der Presse vorgestellt.

Meldung vom 06.06.2019
zurück