Drucken druckenSchließen schliessen
 Spielplatz WaldgeistStandort anzeigenVisitenkarteAm Hang 61184 Karben  Alle Kontaktdaten »

Informationen

Für die folgenden Inhalte ist die/der oben genannte Firma/Institution/Gemeinschaft/Verein verantwortlich.

Spielplatz Waldgeister
Spielplatz Waldgeist
Branchen/Rubriken: Spielplätze

Anschrift:

Am Hang
61184 Karben

Beschreibung:

Der Baubeginn erfolgte am 16.Oktober 2017. Nach der Winterpause wurden die Arbeiten nach Ostern wieder aufgenommen und am 28.5.2018 fertiggestellt. Nun folgten knapp zwei Monate damit sich die Rasenansaat entwickeln konnte. Danach konnte endlich eröffnet werde.

Der Spielplatz „Am Hang“ neben dem Kloppenheimer Fußballplatz ist mit einer Fläche von 2.200m² einer der größten Spielplätze in Karben.

Der Spielplatz wurde um das Areal des Grillplatzes erweitert so dass nun 3000m² Fläche zur Verfügung stehen.

Der Spielplatz mit einem großen Baumbestand war überwiegend mit Holzspielgeräten ausgestattet an denen der Zahn der Zeit genagt hatte.

Kostenintensive Reparaturen waren abzusehen und man Entschied sich auf Grundlage des Spielplatzkonzeptes aus dem Jahr 2015 für eine Komplettsanierung / Umgestaltung.

Das Planungsbüro Burghammer aus Wetzlar setzte sich mit dem schönsten Vorentwurf durch und erhielt den Planungsauftrag. Im Dialog mit der Leitung des angrenzenden Kindergarten und in Gesprächen mit Kindern beim Girlsday 2016 wurden Wünsche in der Planung berücksichtigt und der neue Spielplatz „Waldgeister“ wurde fertiggestellt.

Nach einer Ausschreibung erhielt die Garten- und Landschaftsbaufirma Vohrmann aus Frankfurt als günstigster Bieter den Auftrag für den Bau des Spielplatzes.

Die Bauleitung für das gut 230 Tausend Euro teure Projekt hatte Michael Soborka vom Fachbereich Stadtplanung, Bauen und Verkehr. der Stadt Karben.

Als Highlight zählen Spielgeräte und Ausstattungen wie:

Spielhügel mit Hangrutsche, Waldgeisterpfade, Schaukeln, Drehwippen, Hängematte, Trampolin, Wichtelhaus, Kletteranlage „Waldfeste“, Tischtennis und ein Basketballkorb.

Eine Mange, Sitzblöcke aus Natursteinquader und Sitzgruppen werden zum Verweilen einladen.